It`s a
family affair

 

Die Geschichte von A&R beginnt mit der Sehnsucht nach dem Meer – und mit Henry Rasmussen, genannt Jimmy, geboren 1877 in Dänemark. Der talentierte Spross einer Bootsbauerfamilie folgt seiner Berufung bis nach Bremen, einem damaligen Zentrum des Schiffbaus. Ab 1892 arbeitet der junge Ingenieur in der berühmten Vulkan Werft. Im Jahr 1907 hebt er ganz in der Nähe, in Vegesack-Lemwerder, die Yacht- und Bootswerft Abeking & Rasmussen aus der Taufe. Damit begründet er den Ruf, nicht zu den größten, aber zu den besten Werften der Welt zu gehören – was berühmte Beispiele sowohl aus dem Yacht- als auch aus dem Marineschiffbau belegen. Waren es zunächst vor allem legendäre Segelschiffe, verschob sich der Fokus in den 70er Jahren in Richtung Motoryachten. Heute baut die Werft unterschiedlichste, mittlerweile bis zu 125 m lange Custom-Yachten, die nach wie vor begeistern und Maßstäbe setzen.

TO TOP